Turnierreport und Meta - Echo des Donners Dresden


Banner - Turnierreport

Hallo alle zusammen,

Am 23. November eröffnete die Pokemonliga Dresden im TCG Portal das 2. Quartal "Echo des Donners". 28 Spieler kämpften in 3 Altersklassen um die Championship Points und um die Ehre.

Metaanalyse des League Cups Dresden

Die Ulterabestien bestimmen das Format


Sei es Kopplosion-GX oder doch das klassische Masskito, momentan bestimmen die beiden Decks das Format, das spiegelte sich auch in den KO-Runden wieder. 4 Decks waren Ultabestien. 2 Decks sind Zoroark-Varianten und die anderen 2 sind Exoten, die man so nicht unbedingt erwartet hatte. Jedenfalls blieb die große Überraschung aus und es gewann erwartungsgemäß Kopplosion-GX.

Auch die Zoroarks sind nicht weit weg



Das Meta wurde auch viel von den Zoroark-Varianten dominiert. Sei es mit Wolwerock-GX oder in der Deponitox-Variante. Aber Gegen Masskito ist halt kein Kraut gewachsen.

Jedenfalls war es doch ein munterer Cup und wir bedanken uns natürlich bei allen Spielern und Judges die daran teilgenommen haben. Leider fehlt uns momentan die Zeit, die Artikel ausführlicher zu schreiben. Wir bitten daher um Entschuldigung.

Wir freuen uns sehr für die nächste Teilnahme am nächsten League Cup.

Eure Pokemonliga Dresden